Spatenstich Hotel Grace St. Moritz

Am Freitag, 30. September 2016, erfolgte der Spatenstich des Hotels Grace in St. Moritz. Das ehemalige Hotel Margna wird als Hotel im Luxussegment mit 59 Zimmern und Suiten sowie einem Wellnessbereich mit 800m² im 2019 wieder eröffnet. Erbaut wurde das Haus 1906 – 1907 vom Architekten Nicolaus Hartmann im traditionellen Engadiner Heimatstil.
Die Projektentwicklung erfolgte durch „Divercity Architects“ in London und Athen. Für die Planung und Umsetzung vor Ort ist das Architektur-Büro Blarer + Reber in Samedan zuständig.

Link zum Bericht Enjoy St. Moritz

Mehr lesen

Bauherr
La Margna Holings GmbH
7500 St. Moritz

Architekten
Divercity Architects
London, N1 6NH
www.divercityarchitects.com

Blarer + Reber
7503 Samedan
www.blarer-reber.ch

Auftrag
Heizungs-, Lüftungs- und Sanitär-Ingenieur inkl. Fachkoordination
Brandschutz-Ingenieur