Wettbewerb gewonnen – Schulanlage Schützenmatt, Klingnau

Die Schulanlage Schützenmatt, bestehend aus einem Klassentrakt für die Oberstufe und einer Dreifachsporthalle, steht vor ihrer ersten grosszyklischen Erneuerung.  Gleichzeitig benötigt die Primarschule aufgrund der steigenden Schülerzahlen zusätzlichen Schulraum, der aktuell in Provisorien abgedeckt wird. Mit der Erweiterung der Schulanlage Schützenmatt um 10 Klassenzimmer kann der notwendige Schulraum für die Primarschule erstellt werden.

Wir haben den Wettbewerb mit folgendem Team gewonnen:

Generalplaner
Baumgartner Bär Architekten GmbH, Zürich

Architektur
Baumgartner Bär Architekten GmbH, Zürich

Bauingenieurwesen
Caprez Ingenieure AG, Zürich

Gebäudetechnik
Balzer Ingenieure AG, Winterthur

Landschaftsarchitektur
Hoffmann & Müller Landschaftsarchitektur, Zürich

Bauphysik
Studer und Strauss AG, St. Gallen

HLKS-Beschrieb