Überbauung Gries, Volketswil

Seit der Inbetriebnahme der Anlage im Jahr 2010 sind immer wieder Beanstandungen zur Heizungsanlage und Trinkwarmwassererwärmung erfolgt. Trotz der eingeleiteten Mängelbehebungen konnten die Probleme nicht zur Zufriedenheit der Bauherrschaft gelöst werden. Während des letzten Winters 2012 musste eine mobile Heizungszentrale aufgestellt werden, um die Raumheizung und Trinkwarmwasserbereitung sicher zu stellen.

Objekt
Überbauung Gries, Volketswil

Auftrag
Parteigutachten

Auftraggeber
BAHOGE, Zürich

Arbeitsgattung
Heizung und Sanitär

Jahr
2012

Foto: BAHOGE Wohngenossenschaft, Zürich